Mit PayPal PLUS gibt es nun eine perfekte All-in-One-Lösung für die Kaufabwicklung in Online-Shops. Händler können fortan ihren Kunden über PayPal PLUS das Bezahlen per PayPal, Lastschrift, Kreditkarte und Rechnung anbieten, wobei die Option des Rechnungskaufs erst im Laufe des Jahres verfügbar ist.

Es gibt keine Einrichtungs- oder Monatsgebühren für die Nutzung von PayPal PLUS. Darüber hinaus ist die neue Lösung offen für Erweiterungen: Neben PayPal, Lastschrift, Kreditkarte und Rechnung lassen sich auch zusätzliche Bezahlmethoden wie Vorkasse, Nachnahme oder Angebote von Drittanbietern integrieren.

Für alle Zahlungen gelten die jeweiligen Richtlinien vom PayPal-Verkäuferschutz und PayPal-Käuferschutz. Das gilt nicht nur für Zahlungen mit PayPal, sondern auch per Kreditkarte, Lastschrift und Rechnung.

Ach ja, PayPal PLUS ist natürlich auch für die Darstellung auf mobilen Geräten optimiert. Wir sagen, Daumen hoch!

Quelle: https://www.paypal.de/blog/paypal-plus-vier-bezahlmethoden-aus-einer-hand/