News

Einführung neuer Link-Attribute durch Google

Bislang konnte man als Website-Betreiber durch das Setzen des Nofollow-Attributes bei Links auf der eigenen Seite dafür sorgen, dass Google diesen Links nicht folgte. Der Webcrawler, jenes Programm, das für Suchmaschinen automatisch das Internet durchforstet, ignorierte diese Links und die Google-Indexierung (Verschlagwortung) anschließend ebenso. Ab dem März 2020 führt Google neben dem...

Erfolgsfaktor Optimization Score?

Der neue Google Optimization Score ermöglicht einen Überblick über die Performance-Möglichkeiten der unternehmensinternen Google Ads Profile und stellt gleichzeitig relevante Datensätze in Bezug auf die Shopping Kampagnen dar. Unternehmen, die beispielsweise zwei unterschiedliche Werbeanzeigetypen für das Marketing nutzen, erhalten für beide Formen Handlungsempfehlungen. Wie wird der...

Google Core Update sorgt für Bewegung auf den Ergebnisseiten der Suchmaschine

Ein Core Update des Suchmaschinendienstes Google hat im März zu heftigen Veränderungen in den Suchergebnissen geführt. Während einige Websites nach dem Update deutlich besser rankten, mussten andere schmerzhafte Verluste hinnehmen. Was es mit dem Google March 2019 Core Update auf sich hat, erklären wir Ihnen in diesem Blogbeitrag. Für Betreiber von Websites, Onlineshops oder Web-Portalen ist...

Die neue Geoblocking-Verordnung: Was Online-Händler jetzt wissen müssen

Seit dem 03.12.2018 ist das sogenannte Geoblocking im Online-Handel durch eine neue Verordnung in der Europäischen Union untersagt. Was es damit auf sich hat und was Shop-Betreiber jetzt wissen müssen, erklären wir Ihnen in diesem Blogbeitrag. Worum geht es in der Geoblocking-Verordnung? Um eine ungerechtfertigte Diskriminierung von Kunden bzw. Verbrauchern innerhalb des EU-Binnenmarkts im...

Jimdo, Joomla oder WordPress | 3 Website-Lösungen im Vergleich

Bei der Erstellung einer neuen Website ist die Wahl der richtigen Basis eine der ersten und wichtigsten Entscheidungen. Für viele Website- oder Online-Shop-Projekte kommt dabei insbesondere ein Content-Management-System oder ein Website-Baukasten infrage. Wir vergleichen für Sie drei der wichtigsten Systeme: Jimdo, Joomla und WordPress. Jedes Website-Projekt ist mit unterschiedlichen...

Google Plus verabschiedet sich

Im August nächsten Jahres ist es vorbei mit dem sozialen Netzwerk von Google. Google+ wird im August 2019 abgeschaltet und geht vom Netz. Dies ist die gezogene Konsequenz des Unternehmens nach einer aktuellen Datenpanne. Gestartet ist das Netzwerk Google+ im Jahr 2011 und sollte eigentlich dem Social Media Riesen Facebook Konkurrenz machen. Oft wurde Google+ dafür kritisiert, nicht...

Google führt Mobile-First-Indexierung ein

Anfang 2018 hat Google begonnen die Mobile-First-Indexierung im Hauptindex einzuführen. Der Suchmaschinengigant vollzieht damit einen lange angekündigten Schritt und leitet eine Zeitenwende ein: Zukünftig wird für die Bewertung einer Website nicht mehr die Desktop-Version, sondern die Mobile-Version herangezogen. Wir erklären Ihnen, worum es dabei geht und was Sie jetzt tun sollten. Die...

Branchenverband BVDW stellt Code of Conduct für Content Marketing vor

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) will durch die freiwillige Selbstverpflichtung seiner Mitglieder auf einen neuen Code of Conduct einheitliche Qualitätsstandards für das Content Marketing etablieren. Kunden sollen von einem höheren Professionalisierungsgrad und mehr Transparenz profitieren. Eine eigens eingesetzte Fokusgruppe des BVDW hat in gut einjähriger Beratung eine Reihe von...

SEA Trends: Amazon auf der Überholspur

Die Konkurrenz von Google auf dem SEA-Markt (SEA = Search Engine Advertising) wird zunehmend größer. Während der Suchmaschinen-Gigant vor einigen Jahren noch 88 Prozent der Budgets auf dem SEA-Markt auf sich konzentrieren konnte, waren es im Jahr 2016 nur noch 78 Prozent. Und die Kurve zeigt weiterhin in eine fallende Richtung. Dabei bringt es Trendanalyst Brandon Verblow auf den Punkt, indem...

Die Ladezeit einer Website wird mobiler Rankingfaktor

Die Ladegeschwindigkeit (Page Speed) einer Internetseite ist für Nutzer kein unwichtiges Thema. Denn baut sich eine Webseite zu langsam auf, geht das Interesse manchmal schnell verloren. Gerade wer es eilig hat, findet schnell andere Suchergebnisse mit schnellerer Ladegeschwindigkeit. Dies wird Google nun ab Juli 2018 auch bei mobilen Internetseiten berücksichtigen. Dass es beim...